Kindergarten

Die pädagogische Arbeit im Kindergarten basiert auf der Grundlage der Waldorfpädagogik und versucht durch Kunst und freies Spiel ein ganzheitliches Wohlbefinden der Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren zu fördern.

Ein wesentlicher Teil der Arbeit ist die aktive Einbeziehung der Eltern, um sie an den pädagogischen Prozessen zu beteiligen und die Entwicklung ihrer Individualität zu fördern. Freiheit, Fantasie und das Einüben von Werten spielen dabei eine große Rolle, um sie in ihrer Mitverantwortung zu stärken. Diese Arbeit fördert die Selbsterkenntnis ihrer Rechte als würdige, liebende und fähige Menschen.

Crayola

.

Modelado

.

Acuarela

.

Juego

.

Cumpleaños

.

Cierre de Época

.

Hogareñas

.

CES-Waldorf 2021 Copyright © Todos los derechos reservados